© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

Das Kleinkaliberschießen (KK) ist eine olympische Wettkampfdisziplin und unterscheidet sich nicht stark vom Luftgewehrschiessen, nur ist beim Kleinkaliberschiessen die Zielscheibe 50 Meter entfernt und entsprechend grösser. Beim Schießen mit Kleinkaliberwaffen auf 50m Entfernung (der Standard-Entfernung) hat der Ring-spiegel einen Durchmesser von 15,44cm und die Zehn ist 10,4mm gross.

Kleinkaliberwaffen (Gewehr und Pistole) werden im Schießsport als “Feuerwaffen” bezeichnet (im Gegensatz zu den Luftdruck-, bzw. Druckluftwaffen).

Beim Luftgewehr wird vor allem stehend geschossen, beim Kleinkaliber stehend, kniend oder liegend (es gibt noch verschiedene Anfängerstellungen, zum BeispielLiegend mit Stütze usw., die jedoch nicht in einem offiziellen Wettkampfprogramm durchgeführt werden.) Die Schießausrüstung entspricht der beim Luftgewehrschießen.

Es gibt verschiedene Arten vom Kleinkaliberschießen: -> Gewehrdisziplinen


Liegend-Anschlag

Das Gewehr wird durch einen am linken Arm befestigten Schiessriemen gehalten. Der Schütze liegt leicht schräg zum Ziel auf einer Unterlage (wie beim Biathlon). In diesem Anschlag werden die besten Ergebnisse erzielt (200 von 200 Ringen sind möglich).


Stehend-Anschlag

Hierbei steht man frei und stützt das Gewehr auf die Hand, den Ellbogen in der Hüfte.


Kniend-Anschlag

Das rechte Knie wird auf den Boden gesetzt, unter dem Rist des rechten Fusses wird durch eine Kniendrolle der Fuss angehoben, sodass die abgeflachte Schuhspitze plan auf dem Boden aufliegen kann. Auf dem angewinkelten linken Fuss wird auf dem Knie der linke Ellenbogen aufgesetzt. Auch hier wird ein Schiessriemen benutzt.


Olympische Gewehr-Disziplinen Herren

  • Luftgewehr stehend 60 Schuss (Weltrekord 599 von 600 Ringen)

  • KK Dreistellungskampf 3x40 (je 40 Schuss in jedem o.g. Anschlag) (Weltrekord 1186 von 1200 Ringen)

  • KK Liegendkampf 60 Schuss (Englisch Match) (600 von 600 Ringen)

 

Olympische Gewehr-Disziplinen Damen

  • Luftgewehr stehend 40 Schuss (Weltrekord 400 von 400 Ringen)

  • KK Dreistellungskampf 3x20 (je 20 Schuss in jedem o.g. Anschlag) (Weltrekord 594 von 600 Ringen)